Dipl.-Ing. Dr.techn. Gerhard Skoff

Innovationsmanagement & Technologieconsulting

 

Ideenmanagement

Das Mantra einer modernen Geschäftsführung ist Innovation. Aber was darf als Innovation bezeichnet werden?  Auf das Einfachste reduziert ist eine Innovation eine Idee, die in  einem Unternehmen so erfolgreich umgesetzt wird, dass sie einen Beitrag zum wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens liefert. Aber wie kommt die Idee zum Unternehmen? Die Eintrittskarte dazu ist das Ideenmanagement. In den Köpfen der Mitarbeiter schlummern oft ungeahnte Schätze, die wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens beitragen können, oft aber in der Hektik des täglichen Arbeitsablaufes ungenutzt bleiben. Ein systematisiertes Ideenmanagement sorgt dafür, dass diese Ideen nicht verloren gehen, sondern konsequent gesammelt, analysiert und verwertet werden. Innovatives Ideenmanagement  bietet einen reichen Schatz an "Quick Wins", die die Basis für erfolgreiche Innovationen sein können.

Ein modernes Ideenmanagement berücksichtigt sowohl „Verbesserungen“ als auch „Erfindungen“. Die Verbesserungen umfassen alle Vorgänge rund um die Sammlung, die Bewertung und die Weiterleitung aller In-house Ideen, die sowohl produktbezogen als auch organisatorischer und ablauftechnischer Natur sein können. Realistische Ziele für ein gut aufgesetztes und funktionierendes Ideenmanagement liegen bei deutlich mehr als einem Verbesserungsvorschlag pro Mitarbeiter und Jahr!

Bei entsprechendem Potential werden einzelne Ideen im Teilprozess „Erfindungsschutz“ behandelt. Neben den notwendigen internen und externen Schritten rund um die Generierung und die Handhabung von gewerblichen Schutzrechten (Patente, Gebrauchs-muster und Marken) werden auch zahlreiche weitere sinnvolle Tätigkeiten empfohlen, um die Innovationskraft Ihres Unternehmens zu fördern.

Die auf Ihr Unternehmen hin maßgeschneiderte Vorgangsweise beinhaltet die Schulung der Mitarbeiter so wie die Anpassung oder Erstellung eines Regelwerkes, das neben vielen anderen Punkten auch ein Konzept für ein "internes Marketing", eine Bewertungs-methodik und eine Erfolgsberichterstattung beinhaltet.

Literaturtipp: Erfolgsleitfaden Ideenmanagement
                         ISBN 978-3735751553